- Sanierung von Bau- und Feuchtigkeitsschäden - Wärmedämmung -

Hier geben wir Ihnen gern einen kleinen Überblick über die Materialien,
der wir bei der Sanierung von Bau- und Feuchtigkeitsschäden sowie der
Wärmedämmung und Beseitigung von Schimmelschäden einsetzen


Mikroemulsion epasit meh

Silicon-Mikroemulsion (Konzentrat) zur nachträglichen
Horizontalabdichtung im Bohrloch-Injektions-Verfahren.

Info * >>>

Mauersanit flüssig epasit msf

Lösemittelfreies Injektionsmittel zur nachträglichen
Horizontalabdichtung im Bohrloch-Injektions-Verfahren.

Info * >>>

Injektions-Polyurethanharz epasit ipu/2k

Lösemittelfreies, nicht aufschäumendes Zweikompo-
nenten-Polyurethanharz zur elastischen Rissinjektion.

Info * >>>

Injektions-Epoxidharz epasit ikh/2k

Lösemittelfreies Zweikomponenten-Epoxidharz für
kraftschlüssige Hochdruckinjektionen bei Druckwasser
führenden Rissen, undichten Fugen sowie hohl liegen-
den Estrichen und Fliesen.

Info * >>>

Wohnklimaplatte epatherm etp

Sorptionsfähige Platten zum Verhindern von Kondens-
feuchtigkeit und Schimmelbildung im Innenbereich
durch Raumklimaregulierung.

Info * >>>

* = Externer Link

 

GENHRAL I. D. J. Bastian - Arta / Mallorca - Tel. +49 (0) 171 542 09 31 - Mail: info@bastian-baleares.com